Trauerwanderung

Eine besondere Form der Trauerarbeit bietet der Hospizdienst in Schifferstadt den Hinterbliebenen an : im Gehen und Wandern den Lebensweg nachzeichnen und erspüren, welche Umstände, Ereignisse, Höhen und Tiefen uns bewegen.
Es wird an mehreren Stationen Halt gemacht und durch Texte zum Gespräch eingeladen.

Der Wanderweg beträgt ca. 6 km. Da der Weg auch über unbefestigte Wege geht, sollte gute Gehfähigkeit vorhanden sein. Am Ende wird eine Einkehrmöglichkeit angeboten.

 

Laden Sie hier den Flyer Trauerwanderung im PDF-Format herrunter.

SPENDENKONTO

Sozialstation Schifferstadt
Stichwort „ Hospiz „
Sparkasse Vorderpfalz
IBAN: DE 915 455 001 001 900 404 77
BIC: LUHSDE6AXXX

 

KONTAKT

Ambulanter Hospiz-und Palliativ-Beratungsdienst
Südlicher Rhein-Pfalz-Kreis
Kirchenstraße 16
67105 Schifferstadt

Tel.: 06235/457823
Email: begleitung@hospiz-schifferstadt.de
www.hospiz-schifferstadt.de